Laden...
LEISTUNGSFINDER2018-08-08T12:30:45+00:00

Welches Primärziel soll verfolgt werden?

Im Marketing sind Zielsetzungen die Grundlage für eine Erfolgsmessung der Werbemaßnahmen. Im Performance Marketing können wir diese Ziele genau messen und auf die jeweilige Zielgruppe auswerten. Diese Erkenntnisse werden für kommende Kampagnen genutzt, um den Erfolg stetig weiter zu steigern.

Bekanntheit steigern
Verkäufe / Abschlüsse
Klicks / Views
Besseres Ranking
User Experience
Mehrere Ziele

Markenbekannheit steigern

Wenn Traffic auf einer Landingpage generiert oder beispielsweise die Viewzahlen im YouTube Channel gesteigert werden sollen, bieten sich reichweitenstarke Formate wie beispielsweise Display Anzeigen oder YouTube Ads, aber auch einige Social Formate an.

Unverbindlich anfragen
Zurück zu den Zielen

Verkäufe / Abschlüsse steigern

Das häufigste Ziel im Performance Marketing: Es sollen (rentabel) mehr Sales, mehr Umsatz oder mehr Abschlüsse (Leads) erzielt werden. Hier eignen sich zielgerichtete Maßnahmen, die sich eher im hinteren Drittel des Sales Funnels (also in der Entscheidungs- und Kaufphase) befinden. Beispielsweise Suchanzeigen bei Google (SEA), Anzeigen bei Amazon (AMS) oder auch zielgerichtete Displaywerbung sind hier geeignete Mittel.

Unverbindlich anfragen
Zurück zu den Zielen

Klick- / Viewzahlen steigern

Häufig ein Teil des Ziels „Markenbekanntheit steigern“: Mehr Klicks / Views zu erzielen. Diese Trafficziele werden am besten erreicht, wenn zwar reichweitenstarke Formate genutzt werden, diese aber im besten Fall auch ein zielgerichtetes Targeting verfolgen, das der Zielgruppe entspricht. So eignen sich beispielsweise Display Formate, aber auch generische Suchanzeigen bei Google und Bing sowie YouTube Ads.

Unverbindlich anfragen
Zurück zu den Zielen

Ranking verbessern

Bei Google sind die Top Positionen im organischen Bereich heiß begehrt, denn je höher die Positionierung, umso höher ist auch der organische Traffic. Um eine gute Sichtbarkeit in den Suchmaschinen zu erhalten, sollte Suchmaschinenoptimierung (SEO) durchgehend betrieben werden. Dazu hilft es, selbst wenn bereits im Unternehmen dafür Ressourcen geschaffen wurden, eine Analyse von unserem Expertenteam von Außen zu erhalten – so werden noch weitere Potenziale aufgedeckt.

Unverbindlich anfragen
Zurück zu den Zielen

User Experience verbessern

Suchmaschinenoptimierung und Conversionoptimierung sind Mittel zur Verbesserung der Nutzererfahrung. Grundlegend gilt, umso besser die Nutzererfahrung einer Seite, umso besser das Ranking bei Google und umso höher sind die Abschlussraten (Conversionrates). Dafür arbeiten wir mit unterschiedlichen Tools, die auf der zu optimierenden Seite selbst nicht direkt in den Code eingreifen, sondern von außen wirken – durch den Einbau von einigen wenigen Code-Zeilen. Dadurch können wir unterschiedliche Aufbauvarianten der Landingpage testen und analysieren, welche am besten für das jeweilige Ziel funktioniert. Diese Optimierungsarbeit ist der Schlüssel, um den hart erarbeiteten Traffic auf der eigenen Seite oder im eigenen Shop zum Abschluss zu bringen.

Unverbindlich anfragen
Zurück zu den Zielen

Kontakt

Du benötigst ein individuelles Angebot, weil du mehrere Ziele verfolgst oder dein Ziel oben nicht aufgeführt ist?

Dann schreib uns bitte einfach kurz die wichtigsten Infos. Wir melden uns zeitnah bei dir. Welche Infos wir benötigen, findest du hier im Briefing.

Kontakt

Du benötigst ein individuelles Angebot, weil du mehrere Ziele verfolgst oder dein Ziel oben nicht aufgeführt ist?

Dann schreib uns bitte einfach kurz die wichtigsten Infos. Wir melden uns zeitnah bei dir. Welche Infos wir benötigen, findest du hier im Briefing.